Johannes-Gruß,14. Dezember 2018

Liebe Johannesgemeinde und liebe Freunde,

auf unserem Weg zur Johanneskirche steht eine Pappel. Ein mächtiger Baum. Im Frühjahr wurde sie beschnitten. Danach war nicht mehr viel von ihr übrig. Von ihrem Stamm ragten noch ein paar Aststümpfe in den Himmel. Nicht so schlimm, sie schlägt ja wieder aus, habe ich mich getröstet. Doch als alle anderen Bäume grün wurden, blieb die Pappel kahl. Ein einziges Blatt flatterte im Wind. Dann kam die Sommerhitze und ich habe gedacht, das wars dann wohl.

Irgendwann, als wir im Urlaub waren, ist es dann passiert. Das Leben in der Pappel hat sich Bahn gebrochen und als wir wieder an ihr vorbei fuhren, waren zu dem einen Blatt viele dazugekommen. Ein neues Blätterkleid war ihr gewachsen. Nur gut, dass die Verantwortlichen nicht so wenig Geduld hatten, wie ich.

Die Pappel erinnert mich an einen Vers aus der Bibel, der jetzt in der Weihnachtszeit öfter zu hören ist. "Aus der Wurzel Isai wird ein neuer Spross hervorgehen... auf ihn werden sie ihre Hoffnung setzen." Röm 15,12

Die Wurzel Isais, ist das Geschlecht des alten König Davids. Der erste König über Israel, von dessen Königtum im Laufe der Geschichte nichts mehr übrig geblieben ist, nicht mal mehr Aststümpfe. Nur die Wurzel ist noch da. Aber diese Wurzel reicht für einen neuen Spross. Neues Leben brticht sich Bahn und damit neue Hoffnung. In der Weihnachtszeit erinnern wir daran, dass Jesus dieser neue Spross ist. Was für eine belebende Botschaft.

Lassen Sie sich damit anstecken, vielleicht in einem der Gottesdienst am 3.Advent.

Herzliche Grüße
Susanne Kiefer

Herzliche Grüße

Pfr. Torsten Kiefer

Predigten

Die Predigten unserer Gemeinde. Hier finden Sie alle Predigten zum Anhören.

Die Predigten können auch
bei iTunes als Podcast
abonniert werden:

Spenden

Einander dienen und gemeinsam erschaffen. Es gibt immer etwas zu tun. Welches Projekt wollen Sie unterstützen?

Jetzt spenden

Spendenkonto
Johannes-Kirchengemeinde
IBAN DE87 1505 0500 0233 0007 55
Sparkasse Vorpommern

Historisches

Hier sind die historischen Informationen zur Gründung der Johannesgemeinde....

Was die Menschen über uns sagen

“Die Gottesdienste in Johannes sind für mich eine Kraftquelle für mein Leben. Und wenn ich mal nicht da sein kann, fehlt mir eigentlich etwas.”
– Gertraud (72)

Nicht verpassen - Termine und mehr

Lebendiger Adventskalender am Mittwoch fällt aus!

Der lebendige Adventskalender ist angelaufen. Eine wunderbare Gelegenheit, Leute kennen zu lernen.

Am Mittwoch allerdings öffnet sich die Tür bei Schneiders wegen Krankheit nicht.

Weiterlesen …